Raummanagement Zeitplanung

Die Raumvergabe wird in vier Phasen unterteilt.

Phase 0

Studienmanager/innen treffen sich zur Vorbesprechung und zur Klärung der gravierendsten Kollisionen.

WS bis Ende Januar 
SoSe bis Ende Juli

Phase 1

a.) Dem FSB 05 müssen alle Raummeldungen der Studienbüros (Räume unter 100) vorliegen. Dies geschieht über eine Excel Tabelle, die speziell hierfür bereitgestellt wird. Die Studienbüros werden per Mail informiert, sobald diese Tabelle zur Eingabe freigeschaltet ist. WS:        bis 15. Februar SoSe:      bis 01. September 

b.) Einpflegen aller Lehrveranstaltungen in den Studienbüros (LVM) in C.N.               

WS bis ca. 31. März
SoSe bis ca. 15. Oktober

Phase 2

1.) Vergabe der zentral verwalteten Räume durch die Zentralen Dienste, Herrn Schmahl und Frau Hahn (Räume über 100) – Die ZD haben hierfür eine eigene Tabelle, diese muss bis 30.3. zum WS und bis zum 15.10.10 zum SoSe an die ZD geschickt werden.

WS bis 30. April
SoSe bis 15. November

2.) Verhandlungen FSB 05 (Frau Domingo-Garrido, Frau Michalski) mit Herrn Schmahl über Resträume    

3.) Endgültige Festlegung der von den Fachbereichen selbstverwalteten Räume und Zeiten

WS bis 31. Mai
SoSe bis 15. Dezember

Phase 3

Restraumvergabebörse aller Fachbereiche ; hier werden alle Resträume verhandelt (direkte Vergabe und evtl. Benennung von Alternativen)

WS bis 01. Juni
SoSe bis 15. Januar